Modulhandbuch

gültig für alle Studierenden, die mit dem Sommersemester 2013 oder später ihr Studium beginnen

Medientechnik/Wirtschaft plus (MW-plus)

Offset- und Tiefdrucktechnik

Empfohlene Vorkenntnisse

Vorlesung Technologie der Druckvorstufe

Lehrform Vorlesung
Lernziele / Kompetenzen

Wissen/Kenntnisse: Die Studierenden kennen die Produktionsverfahren Offset- und Tiefdruck und haben fundiertes Grundlagenwissen.

Verstehen: Die Studierenden verstehen, wie ein professioneller Druckauftrag im Offset- und im Tiefdruck abgewickelt wird und kennen die Spezifikationen, die hinsichtlich der unterschiedlichen Druckverfahren und Druckmaschinen angewendet werden.

Anwenden/Synthese: Die Studierenden sind in der Lage, aufgrund technischer und wirtschaftlicher Grundlagen abzuwägen und zu entscheiden, für welches der beiden Produktionsverfahren ein eingehender Printauftrag geeignet ist.

 

Dauer 1
SWS 4.0
Aufwand
Lehrveranstaltung 60
Selbststudium / Gruppenarbeit: 90
Workload 150
ECTS 5.0
Voraussetzungen für die Vergabe von LP

Klausur K90

Leistungspunkte Noten

Gestufte Noten

Modulverantwortlicher

Dipl. Ing. Oliver Vauderwange

Max. Teilnehmer 36
Empf. Semester 4. Semester
Haeufigkeit jedes Jahr (WS)
Verwendbarkeit

MW-plus

Veranstaltungen

Offset- und Tiefdrucktechnik

Art Vorlesung
Nr. M+I283
SWS 4.0
Lerninhalt
  • Entwicklung der Medienmärkte, Zukunft der Druckindustrie,Branchenstruktur, Aktuelle Wirtschaftslage
  • Einführung in den Tiefdruck: Druckprinzip
  • Die Formherstellung für den Tiefdruck: Herstellungsverfahren von Tiefdruckzylindern, Elektromechanische Gravur, Lasergravur.
  • Maschinentechnische Grundlagen am Beispiel einer Rollenrotationsmaschine für den Illustrationstiefdruck.
  • Einführung in den Offsetdruck: Druckprinzip.
  • Die Formherstellung für den Offsetdruck: Herstellungsverfahren von Druckplatten für den konventionellen und den wasserlosen Offsetdruck.
  • Maschinentechnische Grundlagen des Bogen- und Rollen-Offsetdrucks.
  • Druckfarbe und Druckpapier Abschließender Vergleich der beiden Technologien, Weiterentwicklungspotenziale
Literatur
  • Kipphan: Handbuch der Printmedien, Springer Verlag 2000
  • Teschner: Druck- und Medientechnik, 13. Auflage, Dr.-Ing. Paul Christiani GmbH & Co. KG 2010
  • Böhringer, Buühler, Schlaich: Kompendium der Mediengestaltung, 5. Auflage, Springer Verlag 2011
  • Welsch. Liebmann: Farben (Natur - Technik - Kunst), Spektrum Akademischer Verlag GmbH 2003
  • Aull, Bühler, Huth, Westlinning: Grundlagen der Print- und Digitalmedien, 8. Auflage, Verlag Beruf + Schule 2011